Mauersegler Nistmöglichkeiten
Nestmulden verhindern das Verrollen der Eier
// Nürnberg

MAUERSEGLER SIND ZURÜCK

Die Mauersegler sind wieder da.

Auch wenn das Brutjahr 2013 in Deutschland durch die Witterung nicht günstig war für die Luftakrobaten, so sind viele Mauersgler pünktlich zurück aus ihren Überwinterungsgebieten in Afrika.

Vergangenes Jahr sind viele Mauersegler und deren Bruten durch anhaltend kaltes und regnerisches Wetter verendet, da sie keine Insekten erbeuten konnten.

Mauersegler nisten oft im Traufbereich von Gebäuden. Vermehrte energetische Sanierungen und hermetische Bauweisen sperren die Mauersegler aus. Die Folge:  Mauerseglerpopulationen nehmen in weiten Teilen ab.

Sie möchten etwas für Mauersegler tun? Melden Sie sich bei uns. Wir haben sicherlich eine Lösung für Sie!

Kartenansicht
Kartenansicht schließen