Raum für Social Entrepreneurship: Impact Hub Berlin - Foto: http://www.lxsy.de/
Soziales Co-working im Impact Hub Berlin - Foto: http://www.lxsy.de/
// Friedrichstraße 246, 10969 Berlin

Gemeinsam etwas bewirken – Impact Hub Berlin

Für Ideen, die die Welt verändern: Impact Hub Berlin ist ein Co-working Space, in dem sich alles rund um das Thema Social Entrepreneurship dreht. Durch aktives Netzwerken, Kreativität und sozialen Unternehmergeist entstehen dort nachhaltige Projekte, die beweisen, dass Soziales auch wirtschaftlich erfolgreich sein kann.

Der Impact Hub Berlin bietet ein inspirierendes Arbeitsumfeld, das seine Mitglieder durch aktives Hosting an neue Arbeitsweisen heranführt und miteinander vernetzt. Seminare und Workshops helfen dabei, nutzerorientierte Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Förderprogramme für Gründer und ein großes Investorennetzwerk unterstützen den Innovationsprozess zusätzlich.

Auf einer 600 qm großen Fläche in der Friedrichstraße bietet Impact Hub Berlin ausreichend Platz für rund 100 Mitglieder. Das weite Raumkonzept mit einer Mischung aus offenen und fokussierten Arbeitsplätzen, Chillout-Areas und Meetingräumen wurde von den Architektinnen Margit Sichrovsky und Kim le Roux entworfen. (www.lxsy.de).

Impact Hub Berlin ist Teil eines globalen Netzwerkes mit über 82 Standorten weltweit. In Deutschland gibt es den sozialen Co-working Space neben Berlin auch in München.

Quellen:

berlin.impacthub.net

www.werkstatt-n.de/projekte/impact-hub-berlin

 

Impact Hub Berlin: Raum für Ideen - Foto: http://www.lxsy.de/
Kartenansicht
Kartenansicht schließen