glore Fashion Store: ökologische und faire Mode - Foto: www.glore.de
Fair-Trade-Mode im glore Online-Shop - Foto: Screenshot von www.glore.de
// Nürnberg, Karl-Grillberger-Str. 24

„Be green in any colour you like“ – glore Fashion Store

Der Laden glore steht für Globally Responsible Fashion und vertreibt nachhaltige und sozialverträgliche Mode mit einem hohen Anspruch an Stil, Design und Qualität.

Das Vorurteil, dass Öko-Mode farb- und formlos ist, hält sich leider immer noch ziemlich hartnäckig. War man jedoch einmal in einem glore-Store wirft man diese Ansicht schnell über Bord. Denn die Kleidungsstücke dort sind nicht nur umweltfreundlich und fair produziert, sondern vor allem auch sehr stylisch.

Neben trendigen Shirts, Jeans und Hoodies gibt es Sneakers, Taschen oder andere Lifestyle-Produkte. Das Angebot reicht dabei von bekannten, internationalen Eco-Fashion-Marken bis zu kleinen, lokalen Labels. Auch junge, aufstrebende Designer, die nachhaltig arbeiten, finden bei glore eine Plattform.

Alle Produkte im glore Store sind durch das internationale Siegel GOTS (Global Organic Textile Standard) ausgezeichnet, das den ökologischen Anbau der Rohstoffe sowie eine umweltschonende und schadstofffreie Weiterverarbeitung der Textilien kontrolliert. Siegel wie „Fair Wear Foundation“ und „Fairtrade“ garantieren die Sozialverträglichkeit der Mode durch fairen Handel und angemessene Bezahlung der Arbeiter.

Gegründet wurde der Laden vor acht Jahren in Nürnberg. Mittlerweile gibt es aber auch Stores in Hamburg, München und Stuttgart sowie einen Online-Shop.

Bilder:

www.glore.de

 

glore - Logo - Foto: www.glore.de
Kartenansicht
Kartenansicht schließen